Aschermittwoch,- die Fastenzeit beginnt…

Eine bunte Zeit geht zu Ende, die Karnevalszeit und die Veränderungszeit beginnt. Durch eine gemeinsame Runde mit den Kindern ließen wir dieses Thema im Kindergarten einklingen und die Kinder äußerten all ihr Wissen dazu. Was ist ein Aschekreuz, was ist überhaupt Asche und was bedeutet die Fastenzeit? – all das waren Fragen in der Runde, die die Kinder mitbrachten.

„… man kann auf Süßigkeiten verzichten..“       

„… oder auch auf Fernseher..“  

„ … Asche kommt, wenn man etwas verbrennt..“   

„ … Fastenzeit ist lange ..“

Gemeinsam sangen wir Lieder und verdeutlichten die Länge der Fastenzeit mit Hilfe von 40 kleinen Holzplättchen. Dieser Fastenkalender wird in der Einrichtung für die Kinder sichtbar bleiben. Abschließend gab es für die Kinder und Erzieher, die es gerne wollten ein Aschekreuz auf die Stirn.

In der nächsten Zeit werden wir den Kindern Gesprächsrunden, Geschichten und kleine Aktionen rund um Jesus anbieten. So möchten wir, dass die Kinder die Möglichkeit bekommen Jesus kennenzulernen und mehr über ihn zu erfahren. Heute zum Beispiel wurde die Geschichte vom letztem Abendmahl erzählt .

Wir freuen uns auf die Feierlichkeiten, die die Zeit mit sich bringt.