Unser Biotop vorher …                                                                                                           Unser Biotop nachher …

Am vergangenen Samstag, 10.08.2019 rückten sieben junge Ingenieure des Ökostromerzeugers Innogy in der Kita St. Monika an, um eine neues Biotop anzulegen. Sich in einem sozialen Projekt ehrenamtlich zu engagieren war das Bestreben der Trainees. Finanziell unterstützt wurde das Projekt von RWE Companius, die Dachorganisation des RWE Konzern für gesellschaftliches Engagement, deren Motte es ist
„Menschen machen´s möglich“.

Tatkräftig ging es an die Arbeit. Ein Loch wurde ausgehoben, ein Zaun gesetzt, Bäume und Pflanzen gepflanzt, Steine gelegt und eine Teichpumpe installiert. Die natürlich solarbetrieben wird, da erneuerbare Energien der Schwerpunkt dieser Ingenieure ist. Einen großen Dank gilt auch der Tiefbauunternehmen Schulze Kökelsum, ohne deren Bagger es für alle deutlich schweißtreibender geworden wäre.

Als zum Ende des Tages die Teichpumpe plätscherte, waren sich alle einig, es war ein gelungenes Projekt.
Den Kindern steht ein wunderbarer neuer Naturerlebnisraum zur Verfügung.