Karneval im Kindergarten

Das erste Mal seit längerer Zeit durften wir in der Einrichtung wieder ein Karnevalsfest mit allen Kindern und Erziehern feiern. Da die Kinder, vor allem die Maxi- Kinder aktuell viel über andere Länder und Sitten sprechen und diese Themen thematisieren, reisen wir zur Karnevalszeit in verschiedene Karnevalsländer. So kam es, dass die Funktionsbereiche der Einrichtung verschiedene Länder darstellten, – Länder mit denen die Kinder sich aktuell gerne beschäftigen und sie interessieren.

KINDERGARTEN ST. MONIKA HELAU !!

Die Kinder freuten sich auf die bunte und lustige Zeit und präsentierten die verschiedensten Kostüme. Jeder, der wollte konnte in eine andere Rolle schlüpfen. Es wurden Lieder gesungen, getanzt, es gab ein leckeres Buffet und unser Highlight in der Karnevalszeit war unser eigener kleiner Karnevalsumzug. 

Bereits am Anfang der Woche und über die gesamte Karnevalszeit bastelten Kinder ihren eigenen Karnevalswagen aus Kartons und Alltagsmaterialien. In der Bastelecke wurde gewerkelt, geklebt und gemalt. So entstanden unterschiedliche Wagen, die die Kinder sich umhängen konnten. Es gab zum Beispiel einen Elsawagen, einen Paw Patrolwagen, ein Rennauto, ein Geisterwagen oder auch eine Kutsche. 

Am letzten Karnevalstag startete dann unser kleiner Karnevalsumzug und die Kinder waren stolz auf ihre selbstgebastelten Karnevalswagen. Ein gelungener und vor allem spaßiger Abschluss bei dem natürlich auch Bonbons geworfen und gesammelt wurden.

Eine bunte, verrückte und lustige Zeit ging zu Ende.