Kath. Kindergarten St. Dionysius

Christiane Radau

Christiane Radau

Einrichtungsleitung, St. Dionysius / Trägervertretung durch Frau Püning & Herr Lohmann

„Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.“

Mollstraße 13
59348 Lüdinghausen

025918041

Email schreiben

Mo.: 07:00 Uhr – 16:00 Uhr

Di.: 07:00 Uhr – 16:30 Uhr

Mi. : 07:00 Uhr – 16:00 Uhr

Do.: 07:00 Uhr – 17:00 Uhr

Fr.: 07:00 Uhr – 14:30 Uhr

Plätze: 57

Gruppen: 3

Alter: 1-6

Einblick in unsere Konzeption

Unser Kindergarten soll einen Beitrag für eine gerechte und friedliche Welt leisten. Der Kindergarten St. Dionysius orientiert sich am christlichen Menschenbild, welches den Menschen als einmaliges und einzigartiges Geschöpf Gottes sieht. Wir vermitteln den Kindern christliche Werte, wie Toleranz, Anerkennung, Achtung und Liebe.

2020 wurden wir zur ökofairen Einrichtung über das Bistum Münster zertifiziert – in unserer Einrichtung möchten wir auf vielfältige Art und Weise zur Schöpfungsbewahrung beitragen und die Kinder für einen bewussten Umgang mit Ressourcen sensibilisieren.

Die Kinder fühlen sich hier angenommen und akzeptiert. Mit all ihren Besonderheiten durchleben sie ihren Kindergartenalltag und wachsen in vertrauter und wohlfühlender Umgebung zu jungen und verantwortungsvollen Menschen heran.

Wir erfüllen das Recht des Kindes auf Erziehung, Bildung und Betreuung. Der Alltag, als Lehrmeister des Lebens, unterstützt die Selbstbildung der Kinder.

Der Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit ist das „freie Spiel“. Das offene Arbeiten mit Bezugsgruppen ermöglicht den Kindern einen freien Spielort zu wählen und gleichzeitig in ihrer Bezugsgruppe einen „sicheren Hafen“ zu haben. Die offene Konzeption verhilft jedem Kind dazu, seinen individuellen Bedürfnissen nachgehen zu können. Die Kinder lernen ihre Interessen und Vorlieben kennen und können diese im freien Spiel vertiefen und dabei Freundschaften knüpfen.  Jedes Zimmer bedient einen speziellen thematischen Schwerpunkt und ist besonders vom Materialangebot auf dieses ausgelegt: Kreativität & Rollenspiel, Bauen & Konstruieren, Bewegung, Café und U3. Gleichzeitig finden die Kinder in jedem der drei Bezugsgruppen Möglichkeiten, ihre Grundbedürfnisse auf kurzem Wege zu stillen – wie bspw. Ruhen & Lesen, Malen, Trinken, … Darüber hinaus lockt unser naturnahes Außengelände die Kinder täglich nach Draußen. Hier können sie bei der Pflege des reichhaltigen Gemüsebeetes helfen, Tiere entdecken, Fahrzeuge fahren, Schaukeln, Sandburgen bauen und vieles mehr.

Gerne geben wir Ihnen weitere Einblicke in unsere Konzeption und dem täglichen Miteinander im Kindergarten. Bitte kontaktieren Sie uns für eine Terminabsprache zwecks einer Rundführung.

 Eigene Küche

Unsere Speisen werden täglich frisch zubereitet und bei der Eigenversorgung greifen wir auf ökofaire Produkte zurück. Auf Ernährungseinschränkungen einzelner Kinder können wir gezielt reagieren und diese berücksichtigen.

Durch das gemeinsame Zubereiten der Speisen erleben die Kinder eine große Wertschätzung gegenüber den Lebensmitteln und lernen ihre Vielfalt kennen. Täglich erfreuen wir uns an dem Duft der frisch zubereiteten Speisen, der durch unseren Kindergarten zieht und Appetit anregt.

Auch unser Frühstücksbuffet wird täglich frisch aufgebaut und besteht aus einem bunten Angebot gesunder und ökofairer Lebensmittel. Täglich begleiten uns einige Kinder zur Dorfbäckerei, um dort Brot und Aufschnitt für den Tag zu holen. Um Müll zu sparen, nutzen wir hierfür Brotbeutel aus Stoff und Frischhaltedosen.

Neues Hochbeet

Wir bauen ein neues Hochbeet "Schlüsselloch-Hochbeet" - so heißt das Prinzip unseres neuen Hochbeetes. Die unterste Schicht besteht aus Ästen und dient zur Belüftung. In die Röhre haben wir den Kompost (Pferdemist) gefüllt und es durften viele Regenwürmer einziehen....

Aschermittwoch

"Guter Gott, du willst uns ganz nahe sein und mit uns durch die Fastenzeit gehen. Das Kreuz aus Asche ist ein Zeichen dafür, dass du immer bei uns bist, wenn wir in unser Herz schauen und Gutes tun möchten. Segne diese Asche und alle, die sie als Zeichen auf ihrer...

Weihnachtsgottesdienst

"Guter Herr, lass uns Licht sein für andere." Aufgrund des Lockdowns haben wir unseren Weihnachtsgottesdienst vorgezogen. Mit den wenigen noch anwesenden Kindern haben wir uns auf die Weihnachtsfeiertage eingestimmt und Gott um seinen Segen gebeten. In den vergangenen...

Adventszeit

"Dezemberzeit, Wartezeit, Kribbelbauch und Heimlichkeit, Wünschezeit, Träumezeit und die Weihnacht ist nicht mehr weit!" Genau wie wir es auch in Reinhard Horns Lied "Dezemberzeit" singen, verbringen wir unsere Adventszeit im Kindergarten. Die Kinder haben...

Pavillions vom Heimatverein Seppenrade

"Dorfschaftshilfe" - gemeinsam gegen Corona Herzlich bedanken möchten wir uns beim Heimatverein Seppenrade. Um die Corona-Schutzmaßnahmen möglichst gut umsetzen zu können und kein großes Aufeinandertreffen der verschiedenen Familien entstehen zu lassen, nutzen wir in...

Wichtige Termine

12.04.2021
Vormittags: Beginn der ersten Wald- und Wiesenwoche
19.04.2021
Vormittags: Beginn der zweiten Wald- und Wiesenwoche
24.04.2021
Familienfest
14.06.2021
20:00 Uhr: Elternabend "neue Kinder"
25.06.2021
Abschiedsgottesdienst der Maxikinder
18.09.2021
Herbstfest
04.10.2021
20:00 Uhr: Elternversammlung
04.11.2021
St. Martinsumzug
06.12.2021
St. Nikolaus kommt uns besuchen

Schließungstage

12.05.2021
Erzieher*innenfortbildung
14.05.2021
Brückentag
04.06.2021
Brückentag
26.07. - 06.08.2021
Sommerferien
27.12 - 30.12.2021
Weihnachtsferien

Kontaktformular

Bitte anklicken

Datenschutz
, Inhaber: Katholische Kirchengemeinde St. Felizitas (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: Katholische Kirchengemeinde St. Felizitas (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.