Kath. Kindergarten St. Marien

Kirsten Altenbockum

Kirsten Altenbockum

Einrichtungsleitung, St. Marien / Tragervertretung durch Frau Pernhorst & Herr Döpper

„Wenn man genügend spielt, solange man klein ist, trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später sein ganzes Leben schöpfen kann” – Astrid Lindgren

Kolpingstrasse 10
59348 Lüdinghausen

025916226

Email schreiben

Mo.: 07:00 Uhr – 16:00 Uhr

Di.: 07:00 Uhr – 16:00 Uhr

Mi. : 07:00 Uhr – 16:00 Uhr

Do.: 07:00 Uhr – 16:00 Uhr

Fr.: 07:00 Uhr – 16:00 Uhr

Plätze: 57

Gruppen: 3

Alter: 1-6

Einblick in unsere Konzeption

Die Kita. St. Marien liegt im Osten der Stadt, eingebettet in das Wohngebiet Windmühlenberg und ist eine kleine überschaubare Dreigruppenanlage. Sie besteht aus drei gemütlichen Gruppenräumen.

Es gibt die Sonnengruppe für die U2 / U3 Kinder, die Zwergengruppe für Kinder von 2 – 6 Jahren und die Sternengruppe für Kinder von 3 – 6 Jahren.

Im Eingangshalle lädt ein Frühstückscafé zum genießen und kommunizieren ein. In unserer Kinderküche werden hauswirtschaftliche Tätigkeiten angeboten.

Das große Außengelände ist umgeben von Nachbargärten. Es bietet Rückzugsmöglichkeiten am Hügel an.

Die Hühner und Hasen unserer Kita haben auf unserem Spielplatz jeweils ein schönes Außengehege und können dort begrüßt, gefüttert und liebevoll gestreichelt werden.

Ihr Kind soll sich wohlfühlen, dabei wollen wir mitwirken und unterstützend handeln.

Einige Schwerpunkte und Ziele unserer pädagogischen Arbeit:

– familiäre Atmosphäre schaffen
– christlichen Glauben wecken
– Kinder anregen partnerschaftlich und gewaltfrei zu leben
– Spaß haben und lachen können
– Besonderheiten der einzelnen Kinder sehen
– Wahrung der Schöpfung
– innere Bereitschaft entwickeln, um Kontakt aufbauen zu können
– sich der Gruppe anschließen können und sich in ihr wohlfühlen
– Konflikte lösen können
– selbstständig und selbstbewusst werden
– experimentieren und ausprobieren können
– sorgfältig ausgewähltes Material regt Ihr Kind zur phantasievollen Gestaltung an
– Bewegungsdrang ausleben können
– durch gezielte Angebote begleiten wir Ihre Kinder bis zur Schulfähigkeit

 Eigene Küche / Essenslieferung etc.

 

Das Frühstück für ihre Kinder wird von uns organisiert und vorbereitet. Ein ortsansässiger Lebensmittelmarkt und eine Bäckerei beliefern uns regelmäßig mit allem was Kindern gut schmeckt. Bei den täglichen Vorbereitungen für das Frühstück werden die Kinder mit einbezogen. Sie „schnibbeln“ mit viel Eifer die Gurke,… in dünne Scheiben, rühren den Quark an, kochen die Eier,…

Durch die Regelmäßigkeit gewinnen die Kinder zunehmend an Sicherheit im lebenspraktischen Bereich, an Selbstständigkeit, Geschicklichkeit und der Fähigkeit zur Selbstorganisation.

Bei der Auswahl des Frühstücks orientieren sich wir uns an regionalen und saisonalen Produkten.

Da viele unserer Kinder in der Übermittagsbetreuung sind, bekommen sie ein leckeres, warmes Mittagessen. Dieses Mittagessen kocht seit Januar 2021 täglich unsere Köchin unter Berücksichtigung der Empfelungen der Deutschen Gesellschaft für Ernähnung mit saisonalem Gemüse, Obst, Fleisch und Fisch aus der Region.

Unsere U2 / U3 Kinder essen bereits um 11:30 Uhr gemeinsam, damit sie anschließend Mittagschlaf halten können. Die älteren Kinder essen um 12 Uhr oder 12:30 Uhr gemeinsam in ihren Gruppenverband.

Bevor wir Mittags gemeinsam essen, sprechen wir ein Tischgebet.

Aktuelles

Wichtige Termine

Schliesstage

05.07. - 23.07.2021
Sommerferien 2021
24.12- - 31.12.2021
Weihnachtsferien 2021
18.07.2022 - 05.08.2022
Sommerferien 2022
04.10.2022 - 07.10.2022
Fortbildungswoche 2022
23.12.2022 - 01.01.2023
Weihnachtsferien 2022

Kontaktformular

Bitte anklicken