Ostern im Kindergarten

Osterzeit 

In den letzten Wochen beschäftigten sich die Kinder mit dem Thema „Ostern und der Ostergeschichte“. Wir erzählten die Geschichten von Jesus und versuchten so, den Kindern den Ostergedanken näher zubringen. Auch auf unserem Außengelände gibt es für die Kinder vieles zu entdecken. Die Natur wächst und viele bunte Blumen kommen zum Vorschein. Der Frühling klopft immer mal wieder an. Die erwachende Natur und das hieraus entstehende neue Leben sind ein guter Ansatz, um die Auferstehung Jesu, den Kindern auf unterschiedlicher Weise zu erklären und erleben zu lassen.

 

Frau Zaun gestaltete mit uns einen online Gottesdienst für die Kinder. Sie erzählte die Geschichte über Jesus zum Palmsonntag und wir sangen gemeinsam Lieder.
Ostereier wurden bunt gestaltet und Osterkörbchen hergestellt. In den Gruppen hörte man auch Osterlieder klingen.
„Stups der kleine Osterhase, fällt andauert auf die Nase, ganz egal wohin er geht, immer geht ihm etwas schief..“

Von Tag zu Tag stieg die Vorfreude auf Ostern. Nach dem langen Wochenende kamen die Kinder in die Einrichtung und siehe da ...der Osterhase war da… . Auf dem Außengelände fanden die Kinder bunte Ostereier. Das Lächeln und die Freude der Kinder war groß. Eine schöne bunte Osterzeit im Kindergarten geht nun zu Ende.

Wir hoffen, dass auch Sie eine genauso schöne Osterzeit wie wir erlebt haben.

   

Datenschutz
, Inhaber: Katholische Kirchengemeinde St. Felizitas (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: Katholische Kirchengemeinde St. Felizitas (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.